Von ganzem Herzen bedanken wir uns für Eure motivierte Unterstützung unserer diesjährigen Weihnachtsaktion.

Gemeinsam konnten wir die Augen von 185 Kindern zum Leuchten bringen und auch 31 Mütter und Frauen mit wunderschönen Tüchern überraschen.

DANKE, für das liebevolle Aussuchen, das kreative Verpacken und das rechtzeitige Abgeben! DANKE!

Unsere Idee, Flüchtlingskinder zu beschenken, hat sich herumgesprochen und verbreitet. Ähnliche Aktionen wurden in Innsbruck und dem Mittelgebirge von Schulen und anderen Organisationen durchgeführt.

Damit ist für uns klar, dass es nun genügend Menschen gibt, die in den Flüchtlingsheimen helfen und die Kinder dort unterstützen.

Daher besinnen wir uns wieder auf die ursprünglichen Wurzeln unseres über 5 Jahre gewachsenen Projektes, nämlich der weihnachtlichen Überraschung von Tiroler Familien, denen es nicht so gut geht wie uns.

In diesem Jahr werden wir wieder Geschenks Körbe für Tiroler Familien, die an der Armutsgrenze leben, befüllen und so die Weihnachtszeit für sie hoffentlich zu etwas Besonderem machen.

Wie wir diese befüllen werden, lassen wir euch im November wissen.

Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam wieder an einem Strang ziehen, denn wenn viele zusammenhelfen, kann Großes geschehen…


In diesem Sinne wünschen wir euch allen von Herzen ein gesundes, 
fröhliches und tatkräftiges neues Jahr!


Mit freundlichen Grüßen

Barbara und Tania